Categories:

Die Kirschblüte im Obstbaugebiet Koblenz steht an. Den Beginn macht die frühe Sorte „Samba“. Unsere Bienen sind vor Ort und bestäuben das erste Jahr rund 2,5 ha Süsskirschen von Obsthof Sattler.

Wir wandern nur mit starken Völkern in die Bestäubung, die für bis zu 3 Wochen vor Ort bleiben. Um den Anteil der Pollensammlerinnen zu erhöhen, bekommen die Völker flüssiges Futter.

Nachdem wir die Fluglöcher geöffnet haben, konnten wir bereits nach 30 Minuten die ersten Bienen in den Blüten nachweisen. Eine Stunde nach Flugbeginn, hatten die ersten Bienen Pollenhöschen. Ein gutes Zeichen! Der braune Pollen zeigt, dass die Bienen die Kirschblüten anfliegen.

Vielen Dank an Obsthof Sattler für das Vertrauen und den Bestäubungsauftrag.

Der erste Orientierungsflug

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.